Samstag, 24. September 2016

Schneller Apfelstrudel

Hallo ihr Lieben,

wenn für Euch dieser Post heute online geht, befinde ich mich gerade im Urlaub ein bisschen die Welt entdecken. Aber dank der heutigen Technik, bekommt ihr jetzt trotzdem ein neues Rezept. Verratet Ihr mir in den Kommentaren wo Ihr euren Urlaub dieses Jahr schon verbracht habt oder wo es noch hingeht? Ich bin gerade in Kroatien, bei hoffentlich einigermaßen schönen Wetter ;)

Aber jetzt zum heutigen Rezept. Manchmal muss es einfach richtig schnell gehen beim Backen, weil der Tag anderweitig sehr verplant ist oder weil sich spontan Besuch angekündigt hat. Deshalb habe ich heute ein Rezept für euch was sich innerhalb kürzester Zeit umsetzten lässt und wofür man nicht viele Zutaten braucht. Den benötigte Blätterteig hält sich auch gut ein paar Tage im Kühlschrank oder sogar noch drei Monate länger, wenn ihr ihn einfriert. So hat man für spontane Backaktionen immer etwas auf Vorrat zu Hause.

Samstag, 17. September 2016

Zwetschgen-Joghurt-Muffins

Hallo ihr Lieben,

passend zum Wetterumschwung gibt es heute das erste von mehreren Herbstrezepten für Euch auf dem Blog. Auch wenn das schöne Wetter wohl erstmal vorbei ist und wir jetzt dann so richtiges Septemberwetter bekommen, hat der Herbst doch auch einiges positives zu bieten.

So fängt jetzt beispielsweise erst so richtig die Zwetschgenzeit an und auch die Äpfel im heimischen Garten werden so langsam reif. Da bietet es sich natürlich an, mit diesen tollen Obstsorten etwas zu backen. Den Anfang machen heute Zwetschgen-Joghurt-Muffins. In den nächsten Wochen folgen noch weitere Zwetschgen- sowie Apfelrezepte. Lasst euch überraschen :)

Samstag, 3. September 2016

Schoko-Kirsch-Kuchen vom Blech

Hallo ihr Lieben,

wie Ihr vielleicht auf Instagram mitbekommen habt, war ich vor zwei Wochen auf dem Geburtstag meiner Kindergartenfreundin eingeladen. Wir kennen uns mittlerweile schon 20 Jahre, also eine richtig lange Zeit =) Habt Ihr euch Freundschaften, die schon so lange halten? Jedenfalls ist sie ein totaler Schoko-Fan und deshalb fiel die Entscheidung, welchen Kuchen ich denn mitbringen könnte, nicht sonderlich schwer.